Lasermedizinische Praxis Dr. med. Tim Blazejak, Willich

Dermatologie

Die Haut ist nicht nur ein Spiegelbild unsere Seele, sondern auch das größte Organ des menschlichen Körpers. Unterschiedliche Altersgruppen sind häufig mit typischen, dermatologischen Problematiken verbunden. So kennt jeder z.B. die Akne in der Pubertät. Oft wurde aber (zumindest in früheren Zeiten) nicht an die größere Sonnengefährdung bei Säuglingen und Kleinkindern gedacht, da hier - anders als beim Erwachsenen - nach UV- Schädigung der Haut (Sonnenbrand) die Möglichkeit zur Regenration noch nicht im vollen Maße ausgebildet ist. Umgekehrt nimmt diese Regenerationsfähigkeit der Haut beim älteren Menschen mit zunehmenden Alter ab, „Jugendsünden“ machen sich nun vermehrt bemerkbar. Kollagenabbau mit Faltenbildung und Elastizitätsverlust sind die bekannten Folgen, aber auch „Austrocknungs- (Exsikkations-)“ und Allergisches Kontaktekzem mit nachfolgender bakterieller Besiedelung der Haut und verstärktem Juckreiz sind häufige Gründe für den Besuch beim Hautarzt. Für den Laien oft nicht unterscheidbar können kleine „Ekzeme“ oder nicht heilende Wunden, vor allem im Gesicht, bereits Hautkrebsvorstufen in Form von „Sonnenkrusten“ darstellen, die unbedingt einer hautfachärztlichen Behandlung bedürfen. Die Gefährlichkeit von Weißem und Schwarzem Hautkrebs („Basalzell- und Spinozelluläres-Karziniom, Melanom“) konnten allerdings in den letzten Jahren, infolge ausführlicher Aufklärung durch die Medien, zunehmend einer breiten Öffentlichkeit bewußt gemacht werden.

 
Fotofinder

  • Computergestützte auflichtmikroskopische Untersuchung von Pigmentmalen

 
Konservative & Operative Dermatologie

  • Hautkrebsvorsorge
  • Digitale, auflichtmikroskopische computergesteuerte Untersuchung von Muttermalen (Pigmentnaevi)Digitale, auflichtmikroskopische computergesteuerte Untersuchung von Muttermalen (Pigmentnaevi)
  • Chirurgische Entfernung von verdächtigen Hautveränderungen
  • Aknetherapie
  • Haarwurzelanalyse
  • Venendiagnostik mittels Lichtreflexionsrheographie und Ultraschall-Untersuchung
  • Operation und Verödung von Krampfadern (Varicose)
  • Selective ultraviolette Phototherapie (SUP) als Ganzkörper- und Teilbestrahlung von Schuppenflechte (Psoriasis), Neurodermitis und großflächigen Ekzemen
  • Vorsorgeuntersuchung inkl. Prostatadiagnostik
  • Proktologische Untersuchung bei Beschwerden im Enddarmbereich
  • Behandlung von Hämorrhoiden (z.B. durch Verödung)